Nudeln mit Tintenfisch

Rezept: Nudeln mit Tintenfisch
0
00:30
1
1157
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 Gramm
Tintenfisch tiefgefroren
1
Zwiebel
2 El
Petersilie
3
Zehen Knoblauch
6 El
Olivenöl
200 ml
trockenen Weißwein
2
Tomaten frisch
3 EL
Tomatenmark
Salz
500 Gramm
Spaghetti oder Farfalle
0,5 Tl
Gewürzmischung - "olio et aglio"
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
14.02.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
967 (231)
Eiweiß
10,9 g
Kohlenhydrate
2,4 g
Fett
20,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Nudeln mit Tintenfisch

Italienisch Manfreds Spaghetti mit Speckkäsesahnesauce
Asiatisches Rindersüppchen

ZUBEREITUNG
Nudeln mit Tintenfisch

1
1. Die kleinen Tintenfische auftauen lassen, waschen und trocken tupfen, in mundgerechte Streifen schneiden und in 5 EL Olivenöl kräftig anbraten.
2
2. Zwiebel, Petersilie und Knoblauch hacken und zugeben, weitere 10 min. offen mitdünsten lassen. Mit dem Wein ablöschen und zugedeckt bei schwacher Hitze 20 min. köcheln lassen.
3
3. In der Zwischenzeit die Tomaten würfeln und dann mit der Würzmischung "olio et aglio" und dem Tomatenmark zufügen, alles weitere 20 min. leise köcheln lassen, dabei ggf. etwas Wasser angießen. Mit Salz abschmecken.
4
4. Während der Tintenfisch köchelt, die Nudeln nach Anweisung garen. Nudeln auf Teller geben, mit den Tintenfischstückchen und der Sauce übergießen und zuletzt noch jeweils 1 TL Olivenöl darüber träufeln.

KOMMENTARE
Nudeln mit Tintenfisch

Benutzerbild von kruemelpaar
   kruemelpaar
Sehr lecker gibts morgen bei uns 5*****

Um das Rezept "Nudeln mit Tintenfisch" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung