Nuss-Sahneschnitten

2 Std leicht
( 43 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Butter 175 g
Zucker + 4-5 EL 150 g
Vanillezucker 1 P
Eier Freiland 3
Mehl 225 g
Backpulver 2 TL
Milch 3 EL
gem. Haselnüsse 100 g
Sahne 750 g
Sahnefestiger 2 Päckchen
Haselnusskerne 12

Zubereitung

1.Butter, 150 g Zucker und Vanillezucker cremig rühren. Eier einzeln unterrühren. Mehl und Backpulver mischen. Mit Milch unterrühren.

2.In eine gefettete oder mit Backpapier ausgelegte Springform (24 x 24) streichen. Bei 175 Grad Umluft backen. Auskühlen lassen.

3.gemahlene Nüsse rösten. 650 g Sahne mit 2 EL Zucker und Sahnefestiger steif schlagen. Die Nüsse bis auf 1 EL unterheben. Auf den Boden streichen. Ca. 1 Stunde kühlen.

4.2-3 EL Zucker karamellisieren. Etwas abkühlen lassen. Haselnusskerne hineintauchen, auf Backpapier geben und fest werden lassen.

5.100 g Sahne steif schlagen. Kuchen mit Sahnetuffs, Karamellnüssen und restlichen gemahlenen Nüssen verzieren.

6.Wer möchte kann auf die Nuss-Sahne noch eine Decke aus Marzipan geben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Nuss-Sahneschnitten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 43 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nuss-Sahneschnitten“