Fisch - ovos mexidos com Bacalhau – Rührei mit Kabeljau

12 Std 25 Min leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Klippfisch 400 Gramm
frit Sticks oder Pommes frites 200 Gramm
Eier 4 Stk.
Oliven schwarz entsteint 10 Stk.
Zwiebeln frisch in Ringe geschnitten 2 Stk.
Knoblauchzehen in dünne Scheiben geschnitten 3 Stk.
Lorbeerblätter 2 Stk.
Petersilie gehackt 2 EL
Olivenöl nativ 4 EL
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas

Zubereitung

1.Klippfisch über Nacht in kaltem Wasser einweichen. Klippfisch aus dem Wasser nehmen, abtropfen lassen, trocken tupfen und mit zwei Gabeln zerpflücken.

2.Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen und die Zwiebeln mit den Lorbeerblättern darin goldgelb dünsten. Knoblauch kurz mit dünsten. Den Klippfisch dazu geben und drei Minuten bei schwacher Hitze garen.

3.Frit Sticks unter die Fischmasse ziehen und etwa 15 Minuten bei schwacher Hitze weiter köcheln.

4.Eier verkleppern, unter die Fischmasse ziehen und langsam stocken lassen.

5.Mit frisch gemahlenen Pfeffer, Petersilie und schwarzen Oliven garniert servieren.

6.Wem der Klippfisch zu salzig ist, kann auch normales Kabeljaufilet dazu verwenden.

7.Original wird dieses Gericht ohne Ei gegessen. Habe halt mal ein bisschen rumprobiert und es für gut befunden.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fisch - ovos mexidos com Bacalhau – Rührei mit Kabeljau“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fisch - ovos mexidos com Bacalhau – Rührei mit Kabeljau“