Crepe hauchdünn mit Amarettosirup

20 Min leicht
( 64 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Mehl 125 g
Milch 250 ml
Eier 2
Butter 25 g
Vanillezucker 1 Päckchen
Oel zum Backen etwas
Amarettosirup von Pastapabst etwas
Mandelblättchen geröstet 1 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
887 (212)
Eiweiß
6,3 g
Kohlenhydrate
26,2 g
Fett
9,0 g

Zubereitung

1.eier und butter schaumig rühren......restliche zutaten unterrühren....schon ist der teig fertig.

2.oel in einer pfanne erhitzen....den teig darin dünn verteilen....wenn die oberfläche fest ist aus der pfanne nehmen...zusammenklappen und warmstellen.

3.je 2 - 3 auf teller verteilen...mandelblättchen darüber streuen und mit amarettosirup begießen....bei mir gab es noch marzipan - schokomousse dazu.....hmmmm war das lecker!

4.ich besitze einen crepemaker und habe meine crepe damit gemacht.......wieviele crepe es in der pfanne ergibt kann ich nicht genau sagen...hängt auch davon ab wie dick oder dünn ihr die crepe macht.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Crepe hauchdünn mit Amarettosirup“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 64 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Crepe hauchdünn mit Amarettosirup“