Mousse-au-Chocolate Tarte

Rezept: Mousse-au-Chocolate Tarte
0
01:00
1
487
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
200 g
Zartbitter-Schokolade
150 g
Butter
5
Eiweiß
5
Eigelb
1 Prise
Salz
100 g
Zucker
1 Päckchen
Bourbon-Vanillezucker
100 g
Mandeln abgezogen und gemahlen
1 Päckchen
Puddingpulver Schokolade
1 Msp
Backpulver
1 EL
Kakaopulver zum Bestreuen
200 g
Schlagsahne
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
24.01.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1934 (462)
Eiweiß
1,3 g
Kohlenhydrate
25,3 g
Fett
40,0 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Mousse-au-Chocolate Tarte

Aprikosentrüffel

ZUBEREITUNG
Mousse-au-Chocolate Tarte

Für den Teig, die Schokolade in Stücke brechen und mit der Butter in einem Topf bei schwacher Hitze auflösen. Schoko-Butter-Masse beiseite stellen und abkühlen lassen. Eiweiß mit Salz so steif schlagen, dass ein Messerschnitt sichtbar bleibt. In einer anderen Schüssel Eigelb mit Zucker und Vanillezucker mit dem Handrührgerät und Rührbesen weißschaumig rühren und die Schoko-Butter-Masse unterrühren. Eischnee unterheben. Mendeln mit Puddingpulver und Backpulver mischen und ebenfalls unterheben. Den Teig in eine Springform füllen und die Form auf dem Rost in den Ofen schieben. Bei 180 °C etwa 35 Min. backen Die Tarte eine Stunde in der Formabkühlen lasen, dann den Springformrand lösen und entfernen. Die Tarte auf einen Küchenrost setzen und völlig erkalten lassen. Die Tarte bis zum Servieren in Alufolie verpackt kalt stellen

KOMMENTARE
Mousse-au-Chocolate Tarte

Benutzerbild von DieWildeFee
   DieWildeFee
Sehr lecker...die probier ich glatt mal aus... GLG Birgit

Um das Rezept "Mousse-au-Chocolate Tarte" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung