Suppen: Muschelsuppe

55 Min leicht
( 43 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Jakobsmuscheln klein 12 Stk.
Miesmuscheln Konserve 200 g
Zwiebel gewürfelt 1 Stk.
Frühstücksspeck gewürfelt 75 g
Karotten gewürfelt klein 1 Stk.
Fischfond 250 ml
Weißwein Kabinett (trocken) 250 ml
Sahne 250 ml
Butter 2 Teelöffel
Mehl 2 Teelöffel
Thymian Gewürz 1 Teelöffel
Bärlauchpesto s. KB 0,5 Teelöffel
Streuwürze 1 Esslöffel
Salz,Pfeffer,Rosmarin etwas
Petersilie gehackt etwas

Zubereitung

1.Zwiebeln und Frühstücksspeck in Butter glasig dünsten. Karotten zugeben und einige Min. mitdünsten. Mit Mehl bestäuben und mit dem Fischfond ablöschen. Wein zugießen und 10 Min. köcheln lassen.

2.Mit dem Pürierstab die Suppeneinlage zerkleinern. Die Miesmuscheln zugeben und die restlichen Gewürze einrühren und abschmecken.Noch 10 Min. köcheln lassen. Danach erst die Sahne einrühren.

3.Die Jakobsmuscheln in einer Pfanne von beiden Seiten in Butter anbraten. Die Suppe in Teller anrichten und in jeden Teller 3 Jakobsmuscheln einsetzen und mit Petersilie bestreuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Suppen: Muschelsuppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 43 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Suppen: Muschelsuppe“