Schwein badet in SchoKafKi-Soße

1 Std leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Schweinefilet 400 g
Kartoffeln 400 g
Sauerkirschen 1 Glas
Wasser 150 ml
Pocket Coffee 5 Stück
Butterschmalz etwas
Bratenfond etwas
Salz, Pfeffer, Zimt etwas
Stärke angerührt mit Wasser zum Binden etwas

Zubereitung

1.Als erstes die Kartoffeln (sie sollten optimalerweise geschält und in Würfel geschnitten sein) in Salzwasser für etwa 10 Minuten kochen. Die Kartoffeln sollen noch nicht völlig gar sein! Nach 10 Minuten also abgießen und unter kaltem Wasser abschrecken damit der Garvorgang gestoppt wird. Beiseite stellen...

2.Das Fleisch waschen, trocknen, pfeffern und salzen. In heißem Butterschmalz von allen Seiten kräftig anbraten. Dann im vorgeheizten Backofen bei 160° in etwa 25-30 Minuten rosa garen.

3.Den Bratenansatz mit 250ml Saft von den Sauerkirschen und etwa 150ml Wasser loskochen. Mit Bratenfond, Salz, Pfeffer und etwas Zimt abschmecken. Die Soße einköcheln lassen.

4.Dann die Kartoffelwürfel in einer Pfanne mit heißem Butterschmalz bei mittlerer Hitze goldbraun braten. Ab & an umrühren und etwas salzen und pfeffern nich vergessen!

5.Etwa 10 Minuten bevor das Fleisch fertig ist die Soße mit Stärke abbinden. Dazu 1 EL Speisestärke mit 3 EL Wasser gründlich verrühren und in die Soße geben. Gut einrühren und durchköcheln lassen. Dann noch beliebig viel von den Kirschen dazu (ich empfehle pro Person 2-3 EL)... Wenn die Soße leicht andickt und das Fleisch nur noch 5 Minuten braucht, die Soße vom Herd nehmen und die Pocket Coffees dazugeben. Die Soße darf jetzt nicht mehr kochen! Unter Rühren die Pocket Coffees in der Soße auflösen.

6.Zum Schluß nur noch die Kartoffeln auf die Teller verteilen. Das Filet aufschneiden und verteilen und die Soße über das Fleisch geben... Fertig!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schwein badet in SchoKafKi-Soße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schwein badet in SchoKafKi-Soße“