Truthahnbrust mit Birnen in Karamell

Rezept: Truthahnbrust mit Birnen in Karamell
0
04:30
0
854
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4
Truthahnbrüste
2
Knoblauchzehen
100 ml
Olivenöl
3 EL
Orangensaft
Salz
Pfeffer
4
Birnen frisch
1
Zitrone
60 g
Butter
90 g
Zucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
17.01.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2223 (531)
Eiweiß
0,1 g
Kohlenhydrate
30,1 g
Fett
46,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Truthahnbrust mit Birnen in Karamell

Beilage gratinierte Camembert - Birnen
3 mal Gemüsesuppe vs 3 mal Beilage

ZUBEREITUNG
Truthahnbrust mit Birnen in Karamell

1
Die Truthahnbrüste von Haut und Sehnen befreien, waschen und trockentupfen. Die Knoblauchzehen schälen und zerdrücken. Mit Olivenöl und Orangensaft in eine Schale geben und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Truthahnbrüste in die Marinade legen, damit überziehen und mindestens 4 Stunden bei Zimmertemperatur marinieren.
2
Die Birnen schälen, halbieren, die Kerngehäuse entfernen und das Fruchtfleisch in Scheiben schneiden. Mit dem Zitronensaft beträufeln. Eine Pfanne erhitzen. Das Fleisch aus der Marinade nehmen und in der heißen Pfanne von jeder Seite etwa 3 Minuten braten. Herausnehmen und warm stellen.
3
Die Butter in derselben Pfanne schmelzen und die Birnenscheiben mit dem Zucker hineingeben. Die Birnen mit dem Zucker unter Rühren karamellisieren. Die Truthahnbrüste auf Teller geben und mit den Birnenscheiben belegen und mit dem Karamell beträufeln. Dazu roten Reis und Gemüse nach Wahl servieren.

KOMMENTARE
Truthahnbrust mit Birnen in Karamell

Um das Rezept "Truthahnbrust mit Birnen in Karamell" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung