Der gegrillte Hahn

Rezept: Der gegrillte Hahn
war schön saftig
3
war schön saftig
02:00
12
1965
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1,6 kg
Brathähnchen Fleisch mit Haut frisch
TL
Salz+Pfeffer+Paprika edelsüß+Cayennepfeffer
50 gr.
Butter
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
14.01.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
766 (183)
Eiweiß
19,3 g
Kohlenhydrate
0,0 g
Fett
11,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Der gegrillte Hahn

Citrushühnchen
Hahn im Rausch mit frischen Trauben
Frühlings - Nudel - Teller

ZUBEREITUNG
Der gegrillte Hahn

1
Den Hahn in 2 hälften teilen,waschen und gut trocknen.
2
Die Gewürze in ein schüsselchen geben und gut vermengen. Die Hälften mit der Gewürzmischung einreiben und etwas ruhen lassen.
3
Pfanne aufsetzen und den Herd anfeuern 180°. Das Fleisch in der Pfanne rundrum anbraten,und für ca 1,0 Stunden im Herd garen lassen die Butter zugeben und die Hälften ab und an mit dieser bestreichen auf der Haut natürlich. Kurz vor ende den Herd auf grillstufe stellen so das die Haut schön knusprig wird.

KOMMENTARE
Der gegrillte Hahn

Benutzerbild von 555max555
   555max555
So mögen wir es auch......5******Sterne von mir dafür. GLG Christa
Benutzerbild von rosinenschneckele
   rosinenschneckele
Der sieht schon so schön saftig aus...5 *****
Benutzerbild von Kochprofikoch
   Kochprofikoch
Hatten wir gestern zum Abendessen. Schmeckt super lecker . Geht bei mir ins KB und für dich 5***** LG carla
   bohnenstange44
Mhhhh, sieht leckeraus. Lass dir 5* da.lg Andrea
Benutzerbild von ingecoff
   ingecoff
Grillen ist gesund und fettarm nehme es mit 5 sterne von Amerika

Um das Rezept "Der gegrillte Hahn" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung