Torte Erdbeer-Sahne

30 Min leicht
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Torte aus Wienermasse 1
Schlagsahne 1 Liter
Erdbeermarmelade etwas
Erdbeeren frisch 500 Gramm

Zubereitung

1.Erdbeeren waschen, entstielen und halbieren. Wenn man eingefrorene benutzen will, müssen diese gut abtropfen. Sahne sehr steif schlagen. Den Tortenboden zweimal quer durchschneiden.

2.Mit einem hohen Saftglas in der Mitte der drei Tortenböden ein Loch ausstanzen. Den untersten Boden auf die Tortenplatte legen. Das Glas umgedreht, also mit dem Boden nach oben in das mittige Loch stellen.

3.Den untersten Boden auf die Tortenplatte legen. Mit der Erdbeerkonfitüre bestreichen. Den zweiten Boden darauf legen - das Glas bleibt in der Mitte. Mit Konfitüre bestreichen und mit reichlich Erdbeeren belegen. Darauf Sahne schichten und den 3. Boden darauflegen.

4.Alles mit Sahne bestreichen, auch die Ränder der Torte mit Sahne bestreichen. 12 Tortenstücke anzeichnen. Die Torte verzieren und oben auf den Glasboden das Hochzeitspaar mit etwas Zuckerguss fest kleben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Torte Erdbeer-Sahne“

Rezept bewerten:
4,76 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Torte Erdbeer-Sahne“