Klare Fleischsuppe

1 Std leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Rind Fleisch frisch Beinscheibe 500 Gramm
Suppengrün frisch 1 Bund
Suppennudeln 75 Gramm
Markklößchen 30 Stück
Zwiebel 1 Stück
Salz etwas

Zubereitung

1.Die Beinscheibe in kaltem Wasser aufsetzen und die Zwiebel mit Schale dazugeben. Wenn das ganze aufkocht, bei kleiner Hitze weiter garen (simmen). Wichtig, den Schaum von der Oberfläche abschöpfen.

2.Wenn die Beinscheibe gar ist herausnehmen, den Knochen entfernen und das Fleisch in kleine Würfel schneiden. Dies wieder zur Brühe geben. Anschließend das Suppengrün in kleine Würfel geschnitten dazu geben. Anschließend wieder bei kleiner Hitze gar kochen.

3.Wenn das Suppengrün gar ist, die Suppennudeln dazugeben und wieder gar ziehen lassen. Zum Schluß die Markklöschen dazugeben, gar ziehen lassen. Anschließend mit Salz abschmecken.

4.WICHTIG: Damit die Suppe nicht trübe wird undbedingt die Beinscheibe in k a l t e m Wasser aufsetzen und nicht die Suppe kochen (sieden) lassen. Nur bei kleiner Hitze alles gar werden lassen. So bekommt man eine Klare Fleischsuppe !!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Klare Fleischsuppe“

Rezept bewerten:
4,67 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Klare Fleischsuppe“