Fleisch - Geschnetzeltes "Stroganoff" mit Rinderzunge

1 Std 30 Min leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kalbsfleisch, auch Rindfleisch, z. B. Hüftsteak möglich 500 Gramm
Rinderzunge 100 Gramm
Zwiebel 1 Stück
Kalbsfond oder Brühe etwas
Champignons 250 Gramm
Butter 1 EL
Öl zum Braten etwas
Schuss Prosecco ;-) 1 großen
Sahne etwas
frische Petersilie gehackt etwas

Zubereitung

1.Zunächst werden die Champignons klein geschnitten und im heißen Öl angebraten. Mit einem kräftigen Schuss Prosecco ablöschen, bis kaum noch Sauce da ist. Einen "Klecks" Butter hinzu und beiseite stellen.

2.Danach werden die gewürfelten Zwiebeln in Öl glasig gebraten. Das Kalbsfleisch, welches in der Zwischenzeit in mundgerechte Stücke geschnitten wurde, mit in die Pfanne geben, anbraten, salzen und pfeffern. Anschließend die in Streifen geschnittene Rinderzunge hinzugeben.

3.Wenn alles gut angebraten ist, werden die Champignons hinzugegeben. 1/4 Liter Kalbsfond (kann auch mt 1 EL Mehl "angedickt" werden) hinzugeben. Ca. 5 Minuten köcheln lassen. Danach zunächst die Butter, danach die Sahne hinzugeben. Kräftig umrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4.Am Besten mit Kartoffeln oder Kartoffelbrei servieren, mit etwas klein gehackter Petersilie garnieren.

5.Lasst es Euch schmecken :-)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fleisch - Geschnetzeltes "Stroganoff" mit Rinderzunge“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fleisch - Geschnetzeltes "Stroganoff" mit Rinderzunge“