Currysüppchen

Rezept: Currysüppchen
1
00:40
0
257
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
200 gr.
Hähnchenbrustfilet
2 Stk.
Schalotten
3 Stk.
Knoblauchzehen
1 Bund
Schnittlauch
1 Becher
Crème double
Currypaste o. Ind. Currypulver
Salz, Pfeffer, helles Mondamin
Hühnerbrühe, Limettensaft
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
16.12.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
460 (110)
Eiweiß
19,8 g
Kohlenhydrate
0,4 g
Fett
3,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Currysüppchen

Ziegenkäse mit Honig
EintopfBohnen-Mais-Gemüseeintopf
Garnelen surprise
BiNe S POWER MUESLI

ZUBEREITUNG
Currysüppchen

1
Hähnchenbrustfilet säubern und fein würfeln. Kurz in Öl anbraten und rausnehmen. Die Schalotten und die Knoblauchzehen fein würfeln und langsam im gleichen Öl anschwitzen, mit ca. 0,5 L. Hühnerbrühe aufgiessen und 1/2 Stunde sieden lassen. Den Sud durchseihen, dann die Crème Double sowie die Gewürze zugeben. Mit Mondamin leicht andicken, nochmals abschmecken und
2
nach Bedarf etwas Limettensaft zugeben. Die Hähnchenbrustwürfel kurz vor dem Servieren reingeben. Die Schnittlauchröllchen erst auf die angerichtete Suppe geben.

KOMMENTARE
Currysüppchen

Um das Rezept "Currysüppchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung