Lachskottelets mit Bechamelkartoffeln

1 Min mittel-schwer
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Kleine Kartoffeln 750 gr.
Lachskottelets ca. 300gr. pro stück 3
Zitronensaft 3 EL
Salz etwas
Weißer Pfeffer etwas
mittelgroße Zwiebel 1
Butter oder Margarine 50 gr.
Mehl 30 gr.
Gemüsebrühe instant 0,25 Liter
Milch 0,25 Liter
Dill 0,5 Bund
Kerbel 1 Topf
geriebene Muskatnuss etwas
Friseesalat 100 gr.
Schnittsalat (Blatt- Pflücksalat) 100 gr.
Weißwein-Essig 3 EL
grober Senf 1 TL
Weizenkeimöl 3 EL
Zitronenscheibe und Kräuter zum Garnieren etwas

Zubereitung

1)Kartoffeln in kochendem Wasser 15-20 Minuten garen. Lachskottelets mit EL Zitronensaft beträufeln. Mit Salz und Pfeffer würzen. Zwiebel fein würfeln. 30g Fett erhitzen. Hälfte Zwiebel darin andünsten. Mehl zufügen anschwitzen. Brühe und Milch nach und nach angießen. Soße aufkochen und ca. 5 Minuten unter gelegentlichem Rühren köcheln lassen. 2)Dillfähnchen und Kerbelblätter abzupfen und, bia auf etwas zum Garnieren, hacken. Kräuter, bis auf 1EL zum bestreuen, in die soße rühren. Mit Salz, Pfeffer, muskat und 1EL Zitronensaft abschmecken. Von den Kartoffeln die Schale abziehen und die Kartoffeln in die heiße Soße geben. 3)Salate in mundgerechte Stücke zupfen. Essig mit übrigen Zwiebeln, Senf, etwas Salz und Pfeffer verrühren. Öl darunter schlagen. Vinaigrette über den Salat gießen. Lachskottelets in 20g heißem Fett von jeder Seite ca. 3 Minuten braten. Mit Bechamelkartoffeln anrichten. Mit restlichen Kräutern bestreuen. Mit Zitronenscheibe und Kräutern garniert servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Lachskottelets mit Bechamelkartoffeln“

Rezept bewerten:
4,86 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Lachskottelets mit Bechamelkartoffeln“