Christstollen der sich in der Sonne gebräunt hat

Rezept: Christstollen der   sich in der Sonne  gebräunt hat
der etwas andere Stollen
5
der etwas andere Stollen
11
4274
Zutaten für
10
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 Gramm
Mehl
100 Gramm
Zitronat (Sukkade)
200 Gramm
Marzipan Rohmasse
200 Gramm
Zartbitterschokolade
1
Päckchen Backpulver
2 EL (gestrichen)
Backkakao
125 Gramm
Zucker
1
Päckchen Vanillezucker
1
Prise Salz
250 Gramm
Magerquark
1 EL (gestrichen)
Weinbrand
2
Eier
125 Gramm
Butter weich +125g
1
Beutel getrocknete Kirschen oder Cranberries
150 Gramm
Puderzucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
16.12.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1356 (324)
Eiweiß
7,8 g
Kohlenhydrate
59,3 g
Fett
5,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Christstollen der sich in der Sonne gebräunt hat

ZUBEREITUNG
Christstollen der sich in der Sonne gebräunt hat

1
Zitronat fein mahlen, Marzipan in Würfel schneiden .Schoko hacken und 100g schmelzen lassen und lauwarm werden lassen. Mehl, Backpulver, Kakao, Zucker , Vanilnzucker und eine Pr. Salz in einer Schüssel vermengen. Quark, Weinbrand, Eier, Zitronat und 125 g weiche Butter dazugeben und verkneten.
2
Jetzt die geschmolzene Schokolade, die Kirschen oder Cranberries 100g gehackte Schokolade und die gewürfelten Marzipanstücke unterkneten. Entweder in einer Stollenform geben oder ausrollen nicht zu dünn , dann von der langen Seite 2/3einschlagen und die andere Seite überschlagen. Auf ein Backblech mit Backpapier geben und auf 170° ca 50 Min backen
3
Wenn er aus den Ofen kommt sofort mit flüssiger Butter bestreichen und mit Puderzucker bestreuen, diesen Vorgang noch 2x wiederholen.

KOMMENTARE
Christstollen der sich in der Sonne gebräunt hat

   wiesnase
in der Sonne gebräunt hat und das im Winter, na ja. sicherlich bräunt er auch im Backofen und schmeckt gut.Ich probiere es Heute mal aus
Benutzerbild von erdbeere1706
   erdbeere1706
super das nächste Weihnachten kommt bestimmt ***** ;o)
Benutzerbild von ingecoff
   ingecoff
er past ja zu Florida wenn er jetzt gebraunt ist, schoenes Rezept inge
Benutzerbild von Inge60
   Inge60
Schöööön braun. Gefällt mir. 5* LG Inge
Benutzerbild von Kaugirl63
   Kaugirl63
Grandios!!! Superleckere 5***** an Dch von Sonja

Um das Rezept "Christstollen der sich in der Sonne gebräunt hat" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung