Kasselerspeer im Bratenschlauch

leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Kasselerkamm 1 Speer
Suppengrün, grob zerteilt 1
Zwiebeln, geviertelt 2
Lorbeerblätter 2
Pimentkörner 5
Tomate, geviertelt 1
Bratenschlauch etwas
Paprika edelsüss, Pfeffer etwas

Zubereitung

Fleisch von den Knochen lösen, mit Paprika und Pfeffer kräftig einreiben, wieder auf die Knochen legen. Ein Stück Bratenschlauch auf die entsprechende Größe zurechtschneiden, daß sich die Enden noch gut zubinden lassen. Fleisch mit den Knochen und allen anderen Zutaten in den Bratenschlauch geben, 1/2 Tasse Wasser dazu geben und die Enden fest zubinden. Den Bratenschlauch oben einmal kurz einschneiden. Im Backofen auf der Fettpfanne bei 180 Grad 90 Min. garen. Fleisch vorsichtig aus dem Schlauch nehmen und die angefallene Flüssigkeit durch ein Sieb gießen. Daraus eine Soße bereiten.

Auch lecker

Kommentare zu „Kasselerspeer im Bratenschlauch“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kasselerspeer im Bratenschlauch“