Eierkränzchen

Rezept: Eierkränzchen
6
00:35
14
1140
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 Gramm
Butter
125 Gramm
Zucker
2 Päckchen
Vanillezucker
1
Ei
3
Eigelb
250 Gramm
Weizenmehl
150 Gramm
Speisestärke
150 Gramm
Zartbitter-Kuvertüre
2 TL
Öl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
10.12.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1984 (474)
Eiweiß
4,6 g
Kohlenhydrate
57,1 g
Fett
25,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Eierkränzchen

U-Boot

ZUBEREITUNG
Eierkränzchen

1
Als erstes die Butter mit dem Mixer glatt rühren. Dann die Eier, den Zucker und den Vanillezucker hinzugeben und verrühren. Jetzt das Mehl mit der Speisestärke verrühren und zu dem Teig hinzugeben. Das Ganze gut mit dem Knethacken verrühren.
2
Den fertigen Teig in eine Spritzpistole geben und Kränzchen auf einem Backplech formen. Ihr solltet keinen Spritzbeutel nehmen, der ist bei mir sofort kaputt gegangen. Jetzt die Plätzchen in vorgeheizten Backofen bei 200 Grad ca. 14 Minuten backen lassen.
3
Als nächstes die Plätzchen auskühlen lassen. Die Kuvertüre mit dem Öl in einem Wasserbad auflösen und die Kränzchen zu Hälfte rein tupfen und wieder trocknen lassen.
4
Bilder sind hochgeladen.

KOMMENTARE
Eierkränzchen

Benutzerbild von ingecoff
   ingecoff
Das ist ja sehr toll fuer Weihnachten Merry Christmas Ingeborg
Benutzerbild von klaus56
   klaus56
Die sehen sehr lecker aus. Gerne 5***** für Dich. LG Klaus
Benutzerbild von breitak
   breitak
ok die bringste einfach auch noch mit und bekommst dazu einen gaaaanz leckeren Tee *****GGLG
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
köstlich, die mag ich auch, für dich 5*
Benutzerbild von luna-61
   luna-61
Also alle ran an die Pistolen.....

Um das Rezept "Eierkränzchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung