Spirelli mit Tomatensoße ala Franzel

30 Min leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 30 Personen
Spiralnudeln 500 Gramm
Bockwurst 3 Stück
Zwiebeln 2 Stück
Passierte Tomaten 2 Päckchen
Tomatenmark etwas
Thymian trocken etwas
Oregano getrocknet etwas
Knoblauchpfeffer etwas
Knoblauchsalz etwas
Champignons Konserve abgetropft 1 Dose

Zubereitung

1.Die Bochwurst in kleine viertel schneiden, Zwiebeln würfeln und alles gut anbraten. Passierte Tomaten und Tomatenmark und die abgetropften Pilze zugeben, mit oben genannten Gewürzen abschmecken.

2.Die Nudeln habe ich in der Tupperschüssel mit reichlich kochendem Wasser ziehen lassen, so wie man das mal zur Tupperparty gelernt hat. Fertig ist ein schnelles gutes Essen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spirelli mit Tomatensoße ala Franzel“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spirelli mit Tomatensoße ala Franzel“