FLEISCH: Schweinefilet mit Gorgonzola Walnüssen und Rosinen

Rezept: FLEISCH: Schweinefilet mit Gorgonzola Walnüssen und Rosinen
So ein tolles Rezept von Vincent Kling
1
So ein tolles Rezept von Vincent Kling
00:30
1
955
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
400 g Schweinefilet
Salz, Pfeffer
1 EL Butterschmalz
2 Schalotten
1 EL Mehl
1/4 l Fleischbrühe
1/8 l Sahne
50 g Gorgonzola
1 El Rosinen
5 Walnusshälften
Bandnudeln nach Wahl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
09.12.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
FLEISCH: Schweinefilet mit Gorgonzola Walnüssen und Rosinen

Petersilienkotelett
gefüllte Champignos mit Krebsfleisch - der kleine Abendsnack für einen hungrigen Mann
Gerubbte Raz al Halout Barbarieentenbrust auf Pflaumensalsa

ZUBEREITUNG
FLEISCH: Schweinefilet mit Gorgonzola Walnüssen und Rosinen

1
Filet salzen, pfeffern und in Butterschmalz von allen Seiten bei mittlerer Hitze ca. 15 Min. braten. Filet aus der Pfanne nehmen, warm stellen. In der Zwischenzeit die Schalotten fein würfeln und in der Fleischpfanne anschwitzen, mit Mehl bestäuben und mit der Brühe ablöschen.
2
Sahne zugeben und den in Stücke geschnittenen Gorgonzola zugeben. Alles gut verrrühren bis sich der Käse aufgelöst hat und eine sämige Soße entstanden ist. Nun die gehackten Walnüsse und klein geschnittenen Rosinen zufügen.
3
Fleisch in Scheiben schneiden und mit der Soße und Bandnudeln anrichten.

KOMMENTARE
FLEISCH: Schweinefilet mit Gorgonzola Walnüssen und Rosinen

Benutzerbild von herzgebobbeldes
   herzgebobbeldes
Eine tolle Kombination. Werde ich probieren und gebe dir dafür 5*****. GLG

Um das Rezept "FLEISCH: Schweinefilet mit Gorgonzola Walnüssen und Rosinen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung