Drachenfrucht-Schiffchen mit flambierter Ananas und Mango

mittel-schwer
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Pitahaya 2 Stk.
Ananas 0,25 Stück
Mango 1 Stk.
Limette 1 Stück
Passionsfrucht /Maracuja 1 Stk.
Sahne 0,25 l
Ahornsirup 2 EL
Vanilleschote 1 Stk.
Honig 1 EL
Rum weiß 2 cl
Butter 1 EL
Minze frisch 1 Bund

Zubereitung

1.Pitahaya halbieren und zu 2/3 aushöhlen - wenn möglich in Kugelform.

2.Die Sahne fast steif schlagen, das ausgekratzte Mark der Vanilleschote und etwas Honig dazugeben.

3.Die vier Ananasblätter blanchieren, sie sollen später die Segel darstellen.

4.Ananas würfeln und in Butter und Ahornsirup braten, Mangowürfel dazugeben und mit etwas Limettensaft ablöschen. Mit Rum flambieren.

5.Maracuja auspressen und das Fruchtfleisch durch ein Haarsieb streichen. Früchte in die Pitahaya füllen und das Ananasblatt in die Mitte stellen. 1 bis 2 EL Sahne darüber geben und mit Maracujasaft beträufeln.

6.2 bis 3 Pitahayakugeln neben das Schiffchen legen und mit dem restlichen Saft von den gebratenen Früchten beträufeln. 1 bis 2 Minzeblättchen dazwischenlegen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Drachenfrucht-Schiffchen mit flambierter Ananas und Mango“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Drachenfrucht-Schiffchen mit flambierter Ananas und Mango“