Paprika - Putenbrustfilets

40 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Putenbrustfilets, 400 g 2
Lauch 600 g
Ei 1
Semmelbrösel 4 EL
geriebener Parmesan 2 EL
Paprikapulver 1 EL
Salz 1 TL
Sahne 2 EL

Zubereitung

1.Ei verquirlen. Semmelbrösel, Parmesan, Paprika und Salz mischen und beides jeweils in einen Cool ´n´ Fresh, 700 - ml - Behälter geben.

2.Putenbrustfilets erst in Ei, dann in der Semmelbröselmischung wenden. Filets sollten gleichmäßig bedeckt sein.

3.Putenbrustfilets in den Siebeinsatz des 101 ° MicroGourmets legen.

4.Lauch putzen und in Streifen schneiden, in den Dämpfeinsatz geben.

5.Wasserbehälter mit 400 ml Wasser füllen. 101 ° MicroGourmet zusammensetzen, verschließen und garen: 25 Minuten bei 800 Watt + 5 Minuten Stehzeit oder: 25 Minuten bei 600 Watt + 10 Minuten Stehzeit.

6.Sahne zum Lauch geben, nach Belieben mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und anschließend servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Paprika - Putenbrustfilets“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Paprika - Putenbrustfilets“