Putengeschnetzeltes mit Nudeln

20 Min leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Putenschnitzel 3
Sahne 4 EL
Zwiebel 1
Champignons 250 g
Nudeln 400 g
Preißelbeeren etwas
Salz und Pfeffer etwas
Maggi-Würze etwas
Gemüsefond Pulver 1 TL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
406 (97)
Eiweiß
5,2 g
Kohlenhydrate
17,3 g
Fett
0,6 g

Zubereitung

1.Putenschnitzel in Streifen schneiden, Zwiebeln klein hacken.Chamoignons in Scheiben schneiden.

2.Nudeln in Salzwasser kochen. Unterdessen in einer Pfanne die Zwiebeln glasig werden lassen und anschliessend die Putenstreifen dazu geben.Mit salz und Pfeffer abschmecken

3.In einer zweiten Pfanne die Champignons mit etwas Salz schmoren.

4.Zu den Putenstreifen die Sahne zugeben, eventuell, wenn nicht genug Soße mit etwas Wasser strecken.Gemüsefond, Salz und Pfeffer dazu und gegebenenfalls etwas Maggi-Würze dazu geben.

5.Kurz vor servieren die Champignons mit dem Putengeschnetzelten mischen und mit den Nudeln servieren. Dazu ein Klecks Preißelbeeren.

Auch lecker

Kommentare zu „Putengeschnetzeltes mit Nudeln“

Rezept bewerten:
4,67 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Putengeschnetzeltes mit Nudeln“