Mohn-Frischkäse-Parfait mit Kaffeebirnen

25 Min leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Joghurtfrischkäse 100 gr.
Saure Sahne 50 gr.
Vanillinzucker 1 Pk.
Mohnpaste 125 gr.
Zucker 2 EL
Schlagsahne 100 gr.
Birnen 500 gr.
Zitronensaft 20 ml
Espressobohnen 10 Stk.
Kaffe-Sahne-Schokolade 20 gr.

Zubereitung

1.Frischkäse, saure Sahne, Vanilllinzucker und Mohnpaste verrühren. Sahne steif schlagen und unterheben. In eine quadratische, mit Frischhaltefolie ausgelegte Frischhaltedose füllen, verschließen und mind. 6 Std., besser über Nacht tiefkühlen.

2.Birnen schälen, halbieren, entkernen und in Spalten schneiden. 150 ml Wasser mit Zitronensaft und Zucker aufkochen. Birnen und Espressobohnen zufügen und 5 - 7 Min. darin garen, bis die Birnen weich sind. Im Sud abkühlen lassen.

3.Parfait 10 - 15 Min. vor dem Servieren aus dem Gefrierschrank nehmen. Schokolade mit einem Sparschäler raspeln. Parfait in 4 Dreiecke schneiden, mit Birnen und Schokoraspeln auf Tellern anrichten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mohn-Frischkäse-Parfait mit Kaffeebirnen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mohn-Frischkäse-Parfait mit Kaffeebirnen“