Walnuss-Stollen

Rezept: Walnuss-Stollen
Zutaten für zwei Kuchen
9
Zutaten für zwei Kuchen
8
2094
Zutaten für
24
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1200 gr.
Äpfel
1 EL
Zimtpulver
80 gr.
Zucker
400 gr.
Sultaninen
400 gr.
Walnusskerne
2 EL
Apfelessig
1 EL
Kirschwasser
600 gr.
Mehl
1 TL
Natron
1 EL
Kakaopulver
1 EL
Lebkuchengewürz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
03.12.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1109 (265)
Eiweiß
5,2 g
Kohlenhydrate
35,8 g
Fett
10,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Walnuss-Stollen

Backen Rodenkuchen ala Oma

ZUBEREITUNG
Walnuss-Stollen

1
Äpfel grob raspeln. Mit Zimt und Zucker mischen und über Nacht durchziehen lassen.
2
In einer großen Schüssel Sultaninen, Walnüsse, Apfelessig (ersatzweise Weißweinessig) und nach Belieben Kirschwasser unter die Äpfel mischen.
3
Mehl, Natron, Kakao und Lebkuchengewürz mischen und mit der Apfelmischung gut vermengen.
4
Zwei Kastenformen (à 30 cm) mit Backpapier auslegen. Die Apfelmasse einfüllen und glatt drücken. Im vorgeheiztem Ofen bei 200° ca. 40 Minuten backen. Auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.
5
Gut in Alufolie eingewickelt halten sich die Kuchen im Kühlschrank bis zu zwei Wochen. Man kann sie auch gut einfrieren.
6
Tipp: Falls man Walnüsse in der Schale verwendet braucht man für 400 gr. Walnusskerne etwa ein kg Walnüsse.

KOMMENTARE
Walnuss-Stollen

Benutzerbild von risstal
   risstal
Das Rezept nehme ich mit und lasse dir 5**** da
Benutzerbild von Kraueterhexe1971
   Kraueterhexe1971
Mmmmmh, da schließ ich mich Saartania an und komme zum Probieren auch vorbei. Leckere 5* und lg
Benutzerbild von dieStine
   dieStine
Gerade ist eine frische Ladung Walnüsse eiingetroffen..die hatten sich bestimmt eine längere Verweilung bei uns gewünscht..den Wunsch kann ich ihnen nun nicht mehr erfüllen :o))))...5*...großarriges Rezept!
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
der ist ja klasse, den muss ich probieren, für dich 5*
Benutzerbild von wastel
   wastel
ich komme mit saartania mit zum probieren 5*****;:-) und LG Sabine

Um das Rezept "Walnuss-Stollen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung