Schmand-Käsekuchen

Rezept: Schmand-Käsekuchen
21
01:20
4
10091
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
65 g
Margarine
75 g
Zucker
1
Ei
200 g
Mehl
1 Päckchen
Backpulver
Für den Belag:
500 g
Quark Magerstufe
250 ml
Milch
1 Becher
Schmand
1 Päckchen
Vanillepuddingpulver
1 Päckchen
Vanillezucker
150 g
Zucker
3
Eigelb
100 ml
Öl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
03.12.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1080 (258)
Eiweiß
7,0 g
Kohlenhydrate
30,3 g
Fett
11,9 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Schmand-Käsekuchen

ZUBEREITUNG
Schmand-Käsekuchen

1
Margarine, Zucker und das Ei schaumig schlagen. Dann Mehl und Backpulver unterrühren.
2
Den Backofen auf 180° vorheizen.
3
Eine gefettete Springform mit dem Teig auskleiden, dabei einen Rand hochziehen.
4
Für den Belag alle Zutaten verrühren. Auf dem Teig verteilen.
5
Im heißen Ofen ca. 60 MInuten backen.
6
Herausnehmen und 10 MInuten in der Form auskühlen lassen. Dann den Kuchen vom Rand lösen und den Springformrand abnehmen. Vollständig auskühlen lassen.

KOMMENTARE
Schmand-Käsekuchen

Benutzerbild von dussel
   dussel
den gibt es am donnerstag wenn meine enkelin 3 jahre wird sie liebt käsekuchen 5******lg
Benutzerbild von Annettehasi
   Annettehasi
Ich wein gleich! Du hast sooooooo viele leckere Rezepte!
Benutzerbild von diekarin
   diekarin
Das sieht köstlich aus, gutes Rezept 5* LG
Benutzerbild von wastel
   wastel
Käsekuchen lieben wir 5*****;:-) und LG Sabine

Um das Rezept "Schmand-Käsekuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung