Linzer Sterne

30 Min leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Mehl 350 gr.
Backpulver 0,5 Teelöffel
Eier 2
Zucker 200 gr.
Salz 1 Prise
1/2 abgeriebene Schale einer Zitrone etwas
Mandeln gemahlen 300 gr.
1-2 Teelöffel Zimt etwas
Muskat,gemahlen 1 Msp
Butter oder Margarine 250 gr.
Johannisbeeregelee 175 gr.
Puderzucker etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
2355 (562)
Eiweiß
8,6 g
Kohlenhydrate
37,0 g
Fett
42,7 g

Zubereitung

1.Mehl und Backpulver mischen und in eine Schüssel sieben.Ein ganzes Ei,ein Eigelb,Zucker,Salz,Zitronenschale,Mandeln und Gewürze zu dem Mehl hinzufügen.Butter ( Margarine ) in kleinen Stücken darauf verteilen.Alles mit den Knethaken des Handrührgeräts zu einem glatten Teig verarbeiten und etwa eine Stunde kaltstellen.

2.Teig auf ein bemehltes Backbrett dünn ausrollen und Sterne ausstechen.Aus einer Hälfte der Sterne in der Mitte ein kleines Loch ausstechen.Die andere Hälfte mit Johannisbeergelee bestreichen.

3.Die gelochten Sterne auf die mit dem Johannisbeergelee bestrichenen Plätzchen setzen und andrücken. Sterne auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad ca.18 Minuten backen.Sterne nach dem Abkühlen mit Puderzucker bestreuen.

Auch lecker

Kommentare zu „Linzer Sterne“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Linzer Sterne“