Auflauf: Nudelauflauf Carbonara

30 Min leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zwiebel 1
Bacon 200 g
Öl 1 EL
Sahne 400 g
Salz etwas
Pfeffer schwarz etwas
Bandnudeln grün 400 g
Parmesan 60 g
Ei 1
Petersilie etwas

Zubereitung

1.Zwiebel schälen und fein würfeln, Speck klein schneiden. Speck in heißem Öl 2 - 3 Minuten braten, Zwiebel zugeben und mitbraten. 300 g Sahne zugießen, salzen und pfeffern. Nudeln zufügen, einige Minuten in der heißen Sahne ziehen lassen, Pfanne vom Herd ziehen.

2.Parmesan reiben. Ei, 100 g Sahne und Parmesan verquirlen, unter die Nudeln mischen und abschmecken. Nudeln mit der Sahnesoße in eine Auflaufform geben. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 20 °C, Umluft: 175 °C, Gas: Stufe 3) 15 - 20 Minuten backen.

3.Petersilie waschen, Blättchen abzupfen und in feine Streifen schneiden, über das Gratin streuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Auflauf: Nudelauflauf Carbonara“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Auflauf: Nudelauflauf Carbonara“