Seeteufel mit Dillsauce

leicht
( 46 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Seeteufelfilet 400 g.
Sahne 200 ml.
Crème fraîche mit Kräutern 1 Eßl.
Tomatenmark 1 Teel.
Scheiblettenkäse 3 Stück
Eigelb 2 Stück
Kurkuma 1 Prise
Salz, Pfeffer, Mehl, etwas
Öl, Dill, Knoblauchpulver etwas
Saucenbinder hell etwas

Zubereitung

1.Seeteufel mit Salz und Pfeffer würzen und mit Mehl bestäuben.

2.Sahne erwärmen, Creme fraich und Tomatenmark dazu geben, Scheibletten in der Sahne schmelzen, mit Salz, Pfeffer, Kurkuma, Knoblauchpulver und Dill abschmecken, wenn nötig mit Saucenbinder binden, Eigelb einrühren ( jetzt darf die Sauce nicht mehr kochen, nur noch warm halten).

3.Öl in einer Pfanne erhitzen und den Seeteufel darin braten, Seeteufel auf Teller anrichten und die Sauce darüber machen. Ich habe Gemüsereis dazu gemacht.

4.Bilder sind dabei.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Seeteufel mit Dillsauce“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 46 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Seeteufel mit Dillsauce“