Kalter Hund - ist ein Kuchen, nicht mein echter WauWau !

Rezept: Kalter Hund - ist ein Kuchen, nicht mein echter WauWau !
sollte für 2 Tage reichen, hat er aber nicht...
3
sollte für 2 Tage reichen, hat er aber nicht...
05:40
6
1485
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
450 g
Vollmilch-Kuvertüre
150 g
Zartbitter-Kuvertüre
1 Packung
Butterkekse
150 g
Kokosfett
200 g
Schlagsahne
2 Päckchen
Vanillezucker
Klarsichtfolie
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
22.11.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2101 (502)
Eiweiß
4,3 g
Kohlenhydrate
24,1 g
Fett
43,7 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Kalter Hund - ist ein Kuchen, nicht mein echter WauWau !

Schokonussbruch
Schoko Crossis , Crossis

ZUBEREITUNG
Kalter Hund - ist ein Kuchen, nicht mein echter WauWau !

1
Kokosfett klein schneiden, die Kuvertüren grob hacken. Wasserbad vorbereiten, da einen Topf reinstellen, die genannten Zutaten zusammen mit der Sahne darin schmelzen lassen. Das Ganze verrühren und den Vanillezucker unterheben.
2
Mit der Klarsichtfolie eine Kastenform auslegen. Dann eine komplette Lage Butterkekse (ganz oder etwas zerbröselt) hinein legen. Darüber nun dünn eine Lage Schokomasse verteilen. Dann wieder Kekse und Schokolade abwechselnd schichten, insgesamt 8 Lagen (zuletzt also Schoko).
3
Mehrere Stunden das Ganze in den Kühlschrank (4-5 Std.), dann ist alls schön fest. Mir hat man den Tipp gegeben, in die Schokoladenmasse noch etwas Orangenabrieb einzurühren. Auf jeden Fall war der ganze Kasten an 1 Tag weg (3 Personen), sollte eigentlich für 2 Tage gedacht sein...egal, die Bäckerin hat es als Kompliment angesehen *grins*

KOMMENTARE
Kalter Hund - ist ein Kuchen, nicht mein echter WauWau !

Benutzerbild von ingecoff
   ingecoff
Ich haette ja lieber einen echten Wau Wau , aber ich muss halt dieses Rezept nehmen, was kann ich machen. 5 Stars von Ingeborg
Benutzerbild von Elliesteffi
   Elliesteffi
Den hat meine Muttsch immer gemacht...einfach, aber sehr sehr lecker ;o) 5***** LG Elliesteffi
Benutzerbild von gabi-63
   gabi-63
immer wieder lecker dafür liebe 5 sternchen glg gabi
Benutzerbild von Omasusi
   Omasusi
hab ich noch nie gegessen....muss ich probieren...5*****
Benutzerbild von Cookies
   Cookies
Da bin ich jetzt aber beruhigt, dass dein WauWau noch lebt ! MUSS doch nicht 2 Tage reichen, wenn's denn schmeckt ;-)) 5 ***** und liebe Grüße !
Benutzerbild von anfaengerintotal
   anfaengerintotal
Da werden Kindheits-Erinnerungen wach... ;-)

Um das Rezept "Kalter Hund - ist ein Kuchen, nicht mein echter WauWau !" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung