Quark-Nocken

50 Min leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Quark 20 % 500 Gramm
Fett, zerlassen 60 Gramm
Eier 2 Stück
Dotter 2
Weizengrieß 100 Gramm
Zum Wälzen: etwas
Fett 50 Gramm
Brösel 80 Gramm

Zubereitung

Quark, zerlassenes Fett, Eier, Dotter und Grieß glattrühren. Masse 30 Minuten kalt stellen. Mit einen Eßlöffel Nocken von der Masse abstechen und in kochendem Wasser 10 Minuten ziehen lassen. Wenn die Nocken an die Oberfläche kommen, mit einem Lochschöfer herausnehmen. Fett in einer Pfanne schmelzen und die Brösel darin anrösten und die gut abgetropften Nocken darin wälzen. Mit Apfelkompott servieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Quark-Nocken“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Quark-Nocken“