Lasagne mit Hackfleisch

45 Min leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hackfleisch gemischt 500 Gramm
Passierte Tomaten 500 Gramm
Philadelphia 1 EL
geriebener Käse 250 Gramm
8 Kräutermischung von Aldi 1 Prise
Knoblauch frisch 1 Halbe Zehe

Zubereitung

1.Hackfleisch in Öl in einem Topfl anbraten.Passierte Tomaten hinzugeben und aufkochen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.Knoblauch und Kräuter kleinhacken und hinzufügen.

2.Wenn die Soße etwas zu herb durch die Tomaten schmeckt mit etwas Wasser verdünnen, oder mit einem Schuß Sahne abmildern. Nun abwechselnd mit Lasagneblättern in eine Auflaufform schichten. Mit Soße zuerst anfangen und abschließen.

3.Wenn man an der letzten Schicht angelangt ist,Nudeln mit Philadelphia bestreichen, Soße drüber gießen und den geriebenen Käse darüberstreuen. Bei ca.200 Grade eine halbe Stunde lang im Ofen lassen.Fertig!

Auch lecker

Kommentare zu „Lasagne mit Hackfleisch“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Lasagne mit Hackfleisch“