Nougat-Nusskringel

3 Std leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Mehl 250 Gramm
Zucker 75 Gramm
Vanillezucker 1 Päckchen
Ei 1
geschälte Haselnusskerne 100 Gramm
Nussnougat schnittfest 150 Gramm
Halbbitter-Kuvertüre 250 Gramm

Zubereitung

Mehl, Zucker, Vanillezucker, kalte Butter in Flöckchen und Eli zu einem glatten Mürbteig verkneten. Zugedeckt ca.1 Std. kalt stellen. Haselnüsse grob hacken, in eine Pfanne ohne Fett goldbraun rösten und auskühlen lassen. Mürbteig auf bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen. ca 5 cm große Rilnge ausstechen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Im Ofen E-Herd 200 Grad 8-10 Minuten backen. Nougatmasse erwärmen bis sie dickcremig ist. Alle Teigringe mit Nougatmasse bestreichen und jeweils 2 Rlinge aufeinander setzen. Auf den oberen Teigring Haselnüsse streuen. Kringel 3-4 Std kalt stellen. Die Kuvertüre schmelzen. Kringel hineintauchen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Nougat-Nusskringel“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nougat-Nusskringel“