Husarenkrapfen

leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Mehl 300 g
gemahlene Haselnüsse 80 g
Vanillezucker 1 Pkt.
Eier,Eigelb 2
Butter,fest 200 g
Gelee,nach Wahl 100
Puderzucker etwas

Zubereitung

Das Mehl,die gemahlenen Haselnüsse ,Zucker und Vanillezucker miteinander vermengen.Dann das Eigelb und die Butter hinzugeben und alles zu einem Teig kneten. Anschließend den Teig min. 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen. Dann aus dem Teig ca. 2cm große Kugeln formen ,eine Mulde hineindrücken und auf das nackblech legen (mit Backpapier ausgelegt).Das Gelee mit einem Teelöffel in die Mulde geben und die Plätzchen anschließend bei 180°C ca. 15 Minuten lang backen. Nach dem Abkühlen wird Puderzucker über die Plätzchen gesiebt.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Husarenkrapfen“

Rezept bewerten:
4,56 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Husarenkrapfen“