Vanillekipferl

Rezept: Vanillekipferl
596
00:35
1
15766
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
275 g
Mehl
100 g
Mandeln gemahlen
1 Prise
Salz
75 g
Zucker
2 Stk.
Eigelb
200 g
Butter eiskalt
50 g
Puderzucker
2 Pk.
Vanillezucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Vorbereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Ruhezeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
13.12.2016
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1222 (292)
Eiweiß
7,1 g
Kohlenhydrate
48,2 g
Fett
7,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Vanillekipferl

ZUBEREITUNG
Vanillekipferl

1
Das Mehl, die gemahlene Mandeln, Salz, Zucker, Eigelb und die kalte Butter mit einem Knethaken vermengen.
2
Die Masse nun auf der Arbeitsplatte zügig zu einem glatten Teig kneten, in Frischhaltefolie wickeln und 1 Stunde kalt stellen.
3
Anschließend aus dem Teig Rollen von 1,5 cm Durchmesser formen und kleine Stücke von 3 cm Länge abtrennen.
4
Nun die Stücke auf ein Backblech legen und die Enden spitz zusammendrücken. Außerdem die Teigstücke etwas plattdrücken und einen Halbmond formen.
5
Die Kipferl für 10–12 Minuten bei 200 °C (Ober-/Unterhitze) backen.
6
Währenddessen den Puderzucker und den Vanillezucker vermischen. Die fertig gebackenen Vanillekipferl noch heiß darin wälzen. Die Kipferl zum Auskühlen auf einen Backrost legen.

KOMMENTARE
Vanillekipferl

   weissk83
In den Teig kommt wirklich kein Vanillezucker? Ich habe mich genau ans Rezept gehalten und der Vanillezucker fehlt extrem.

Um das Rezept "Vanillekipferl" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung