Blumenkohl-Gratin mit Schafskäse

Rezept: Blumenkohl-Gratin mit Schafskäse
Mal was Vegetarisches :) Auch gut als Beilage geeignet.
Mal was Vegetarisches :) Auch gut als Beilage geeignet.
00:20
7
4630
20
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
ZUTATEN
0,5
Blumenkohl frisch
100 gr.
Schafskäse
3
Lauchzwiebeln
3 Scheiben
Gouda
1 Liter
Gemüsebrühe
Kräuter nach Belieben
Salz, Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
01.11.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
180 (43)
Eiweiß
1,6 g
Kohlenhydrate
0,5 g
Fett
3,9 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Blumenkohl-Gratin mit Schafskäse

ZUBEREITUNG
Blumenkohl-Gratin mit Schafskäse

1
Zuerst den Blumenkohl zerkleinern und in der Brühe garkochen. Die Lauchzwiebeln in Stücke schneiden und anbraten, den Schafskäse würfeln (so gut es geht ;)).
2
Dann die Brühe abgießen und den Blumenkohl in eine Auflaufform legen, Lauchzwieblen und Schafskäse dazu. Mit Kräutern, Pfeffer und etwas Salz würzen (nicht zuviel, da der Schafskäse sehr salzig ist). Gouda drüberlegen, bei 250°C im Ofen gratinieren. Fertig! Guten Appetit!
3
Achja, und wers gern soßig mag, der kann noch etwas Sahne in die Auflaufform schütten ;)

KOMMENTARE
Blumenkohl-Gratin mit Schafskäse

Benutzerbild von listigeshexchen
   listigeshexchen
superlecker...tolles rezept...5 sterne für dich,lg andy
Benutzerbild von golfvornholz
   golfvornholz
Blumenkohl und Schafskäse.Ich liebe diese Zutaten
Benutzerbild von pink26
   pink26
Mmmmmmmmmmmmmmmmmmmhhhhh genau mein Ding ich liebe Vegetarisch..........5 Sterne dalass
   heidi1960
Mal was vegetarisches, nicht schlecht!!! Dafür 5***** . LG Heidi
Benutzerbild von romantica
   romantica
muß ja nicht immer mit fleisch sein... 5** und lg anne

Um das Rezept "Blumenkohl-Gratin mit Schafskäse" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung