Pfefferrahmsauce

15 Min leicht
( 26 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Schalotten, fein gewürfelt 2 Stück
Kalbsfond 0,25 Liter
Weißwein 0,25 Liter
Pfefferkörner, grün, eingelegt einige
Crème fraîche 200 ml
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
158 (38)
Eiweiß
0,3 g
Kohlenhydrate
0,2 g
Fett
0,0 g

Zubereitung

1.Zuerst die Schalotten im restlichen Bratenfett und Bratensatz glasig dünsten. Mit Weißwein ablöschen und etwas von der Pfefferlake hinzufügen. Ein wenig einreduzieren lassen. Anschließend den Kalbsfond zugeben und so viele Pfefferkörner, wie man persönlich mag !!! Anschließend mit der Crème fraîche abbinden und abschmecken.

2.Wer mag kann noch mit ein paar kleingeschnittenen frischen Kräutern der Sauce jedes Mal einen anderen kleinen Beigeschmack geben.

3.Bei uns gibt es meist Schweinefilet - im ganzen gebraten - und Macaire-Kartoffeln dazu.

4.Guten Appetit !!!

Auch lecker

Kommentare zu „Pfefferrahmsauce“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 26 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pfefferrahmsauce“