Snack: Käsfüßle

30 Min leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Blätterteig 1 Rolle
Emmentaler geraspelt 200 Gramm
Sonnenblumenkerne etwas
Haselnüsse gehackt etwas
Mandeln gehackt etwas
Eigelb 1 Stk.
Salz etwas
Pfeffer etwas
Paprika edelsüß etwas
Tabasco etwas
Mohn, Sesam, ... etwas

Zubereitung

1.Zuerst die Blätterteigrolle auspacken und auf die eingemehlte Arbeitsfläche legen. Mit der Küchenrolle noch etwas dünner wälzen.

2.Nun mit der Ausstechform Füße ausstechen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen.

3.Das Eigelb mit etwas Milch oder Wasser vermengen, etwas Tabasco (wer's schärfer mag) dazugeben und die Füße damit bestreichen. Nun mit Nüssen, Mohn und/oder Sesam belegen - jeder, wie's ihm schmeckt:)

4.Nun salzen, pfeffern und mit Paprika würzen. wer möchte, kann noch einen Tropfen Tabasco direkt auf die Füße geben.

5.Nun mit Käse bestreuen und bei etwa 175°C in den Backofen geben. Fertig sind die Käsfüßle, wenn der Käse schön gebräunt ist und der Blätterteig aufgegangen ist.

6.Die Füßle in einer Dose aufbewahren. wenn sie kalt sind, einfach nochmal kurz in die Mirkowelle:) Geht auch mit Quark-Öl-Teig!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Snack: Käsfüßle“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Snack: Käsfüßle“