Zwetschgen Chutney, sehr lecker zu Ente, Gans und und (Fotos) ich habs zu meiner Entenbrust serviert

30 Min leicht
( 47 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Schalotten 2 Stück
Zwetschgen 1 kg
Strautomaten 250 gr
rote Chilischoten 2 Stück
Olivenöl 4 EL
Salz, Pfeffer, Zucker etwas
Teriyakisauce mit Whiskey 2 EL
Rotweinessig 8 EL
Zitronenmelisse 6 Stiele

Zubereitung

1.Die Schalotten fein würfeln, Zwetschgen halbieren, Tomaten waschen, den Strunk herausschneiden und in 1/2 cm dicke Würfel schneiden. Zwei Chilischoten putzen und in feine Ringe schneiden. Öl in einem Topf erhitzen,Schalotten bei mittlerer Hitze 2 Minuten andünsten. Zwetschgen zugeben und offen 2 Minuten mitdünsten, dabei mit Salz und Pfeffer und Zucker würzen.

2.Tomaten und Chiliringe zugeben und 1 Minute mit dünsten, Teriyakisauce und Essig zugeben und einmal aufkochen, Temperatur herunterschalten, die Zitronenmelisse zugeben und ca. 20 Minuten sanft einköcheln lassen.

3.In Gläser füllen, hält sich gut verschlossen und kühl gestellt 1/2 Jahr.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zwetschgen Chutney, sehr lecker zu Ente, Gans und und (Fotos) ich habs zu meiner Entenbrust serviert“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 47 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zwetschgen Chutney, sehr lecker zu Ente, Gans und und (Fotos) ich habs zu meiner Entenbrust serviert“