Raffaelo-Torte

2 Std leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Zucker 125 Gramm
Vanillezucker 1 Päckchen
Butter 125 Gramm
Eiweiß 4
Mehl 100 Gramm
Backpulver 3 TL
Kokosraspeln 50 Gramm
Aprikosenmarmelade etwas
Schlagsahne 2 Becher
Raffaelos 12
Aprikosen oder Pfirsiche 1 Dose

Zubereitung

1.Kokosraspeln ohne Öl in einer Pfanne goldgelb rösten. Butter, Zucker, Vanillezucker und Eigelb schaumig rühren. Kokosraspeln, Mehl und Backpulver darunter geben und mit dem steif geschlagenen Eiweiß mischen. Teig in eine zur gefettete Springform geben und bei 180 °C 30 Min im Ofen backen.

2.Aprikosenmarmelade kurz erwärmen, auf den erkalteten Boden streichen und mit den Aprikosen/Pfirsichen belegen. Sahne (evlt mit Sahnesteif) steif schlagen. Die Raffaelos zerkleinern und unter die Sahne mischen. Diese auf den Boden streichen und mit halben Raffaelos verzieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Raffaelo-Torte“

Rezept bewerten:
4,83 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Raffaelo-Torte“