Solero-Torte

Rezept: Solero-Torte
9
00:40
7
13332
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2
Eier
75 g
Puderzucker
75 g
Speisestärke
0,25 Päckchen
Backpulver
1 gr. Dose
Pfirsiche
400 g
Schlagsahne
1 Päckchen
Vanillinzucker
250 ml
Maracujasaft
3 Päckchen
Soßenpulver, Vanille, ohne Kochen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
15.05.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
988 (236)
Eiweiß
1,2 g
Kohlenhydrate
22,9 g
Fett
15,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Solero-Torte

ZUBEREITUNG
Solero-Torte

1
Für den Boden Eiweiß steif schlagen, Puderzucker zugeben und Eigelb einzeln unterrühren. Speisestärke mit Backpulver mischen und ebenfalls löffelweise unterrühren. Den Teig in eine gefettete Springform geben und bei 200°C (Ober-/Unterhitze) backen, bis der Boden goldgeld ist.
2
Die Pfirsiche abtropfen lassen und klein schneiden. Sahne mit Vanillin-Zucker schlagen, unter die Pfirsiche heben und die Masse auf den Boden geben.
3
Den Maracujasaft mit dem Vanille-Soßenpulver verquirlen und wenn es anfängt, dicklich zu werden, auf die Torte geben.
4
Die Torte vor dem Verzehr in den Kühlschrank stellen.

KOMMENTARE
Solero-Torte

   kirsten63
Hab´s gleich in meine Favoriten übernommen, weil es sich so lecker liest. *****! LG Kirsten
Benutzerbild von RENI27
   RENI27
Klingt supi 5 * für dich
Benutzerbild von suzan
   suzan
eine tolle Torte, klingt sehr lecker, 5* und LG
Benutzerbild von Cookies
   Cookies
Tolle Torte ! Leckere 5 ***** !
Benutzerbild von Kruemelchen26
   Kruemelchen26
Vielen Dank für Eure Kommentare und die Sterne :-) LG vom Krüemelchen

Um das Rezept "Solero-Torte" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung