schlesische klöße

Rezept: schlesische klöße
klöße
10
klöße
00:15
4
4604
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Pfund
Kartoffeln festkochend
1 Stück
Ei
1 Prise
Salz
1 Päckchen
Kartoffelmehl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
21.10.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
330 (79)
Eiweiß
1,8 g
Kohlenhydrate
17,3 g
Fett
0,0 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
schlesische klöße

ZUBEREITUNG
schlesische klöße

Kartoffeln kochen,abgießen und Portionsweise in die Kartoffelpresse geben.Alles kommt in eine grosse Schüssel.Nun die Menge flach drücken und auf eine Seite der Schüssel schieben.Die andere Hälfte der Schüssel (genau die gleiche Menge wie die Kartoffeln)mit Kartoffelmehl füllen.Eine Prise Salz und ein Ei dazu geben.Alles untereinander mischen und schön lange durchkneten.Nun eine kleine Menge nehmen und zu runden Klößen formen.In kochendem Salzwasser geben,kurz aufkochen lassen und dann eine viertel std.sieden lassen.Passt zuper zu Rouladen oder Gulasch oder Braten.Lecker,lecker

KOMMENTARE
schlesische klöße

   Mikesch
Die Mengenerklärung war schon mal top, der Teig hat eine einwandfreie Konsistenz.
Benutzerbild von Daddycool
   Daddycool
Hat Mami früher zu Sauerkraut gemacht, Mjam 5*
Benutzerbild von Barkenzwerg
   Barkenzwerg
Nun werden aus den schlesischen - zwergische Klöße, denn die probier ich aus. 5 runde Sterne*****
Benutzerbild von listigeshexchen
   listigeshexchen
das ist was für danny,da setzt der sich rein lecker 5 sterni deine sis

Um das Rezept "schlesische klöße" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung