Schokoladentorte

30 Min mittel-schwer
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 14 Personen
Butter 180 g
Puderzucker 150 g
Zucker 30 g
Zartbitterkuvertüre 180 g
Walnüsse 180 g
Vanilleschote 1 Stk.
Eier 6 Stk.
Mehl 80 g
Backpulver 8 g
Süsse Sahne 125 ml
Marillenmarmelade 40 g
Sacherglasur 300 g

Zubereitung

Butter mit Puderzucker und ausgekratztem Vanillemark schaumig rühren, dann Eigelbe nach und nach einschlagen. Kuvertüre mit der Sahne erwärmen und glattrühren, abkühlen lassen.. Eiweiß mit Kristallzucker zu steifem Schnee schlagen. Gemahlene Nüsse, Kuvertüresahne und das mit Backpulver versiebte grobkörnige Mehl in die Buttermasse rühren. Zum Schluss den Eischnee vorsichtig unterheben.. In eine mit weicher Butter ausgestrichene und mit Mehl bestäubte Tortenform (26 cm) füllen und bei 170 °C (Ober- und Unterhitze) ca. 60 min. backen. Nach dem Auskühlen aus der Form stürzen, mit Marmelade dünn bestreichen und mit der Sacherglasur (lt. Anleitung) übergießen. Mit etwas Schlagsahne servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schokoladentorte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schokoladentorte“