Nuss-Sahne-Torte

1 Std leicht
( 24 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Für den Nussbiskuit etwas
Eiweiss 3
Zucker 120 gr
Salz 1 Prise
Eigelb 3
Mehl 45 gr
Speisestärke 45 gr
Backpulver 0,5 TL
gemahlene Haselnüsse 50 gr
Für die Füllung etwas
Marzipanrohmasse 300 gr
Puderzucker 100 gr
Sahne 600 ml
Sahnesteif 2 Pck.
Vanillinzucker 2 Pck.
ungeschälte, gehackte Haselnusskerne 100 gr.
Himbeergelee 5 EL

Zubereitung

1.Ofen auf 200 Grad vorheizen. Eiweiss, 3El kaltes Wasser, Zucker, Salz steif schlagen. Eigelbe unterziehen. Mehl, Backpulver mischen, auf die Eimasse sieben, mit Müssen unterheben.Teig in die mit Backpapier ausgelegte Springform füllen, ca. 20 Minuten backen. Auskühlen lassen dann quer halbieren.

2.Marzipan, Puderzucker verkneten. 2 drittel je zu 24 cm durchmesser ausrollen, Rest beiseite legen. Sahne, Sahnesteif, Vanillinzucker steif schlagen. 1/3 der Sahne beiseite stellen. Nüsse bis auf 2 EL unter die restliche Sahne heben. 1 Boden mit älfte Nuss-Sahne bestreichen.

3.Zweiten Boden aufsetzen. Marzipanplatte auflegen, 2 EL Gelee, übrige Nuss-Sahne aufstreichen.bzw. als Rand und Stern aufspritzen. Übriges Marzipan ausrollen, in einem 5 Cm breiten Streifen um den Tortenrand legen. Mit Nüssen und restlichem Gelee garnieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Nuss-Sahne-Torte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 24 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nuss-Sahne-Torte“