MOHNZELTEN

Rezept: MOHNZELTEN
eine Spezialität aus dem Waldviertel
13
eine Spezialität aus dem Waldviertel
9
11650
Zutaten für
15
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
für die Fülle:
380 g
Mohn gemahlen
125 g
Feinkristallzucker
2 TL
Vanillezucker
1 EL
Powidl
6 cl
Rum
200 ml
Milch
125 g
Butter flüssig
für den Teig:
250 g
mehlige Kartoffel
450 g
Mehl
175 g
Butter
125 ml
Sauerrahm
2
Eidotter
0,5 TL
Salz
0,5 TL
Backpulver
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
11.10.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1741 (416)
Eiweiß
9,6 g
Kohlenhydrate
24,4 g
Fett
30,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
MOHNZELTEN

ZUBEREITUNG
MOHNZELTEN

1
Für die Fülle alle Zutaten gut verrühren, dann die Fülle kühl stellen.
2
Für den Teig die Kartoffel (am besten am Vortag gekochte) durch die Kartoffelpresse pressen. Dann alle Zutaten mit der Küchenmaschine gut verkneten, bis ein glatter Teig entstanden ist. Den Teig in 15 gleich große Stücke teilen und diese flach drücken, sie sollen ziemlich dünn sein.
3
Die Fülle ebenfalls in 15 Teile teilen und auf jedes Teigstück einen Teil der ausgekühlten Fülle geben. Die Zelten verschließen, dabei in die typische runde Zeltenform bringen, eventuell nochmals flach drücken.
4
Die Zelten mit der Verschlussseite nach unten auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und mit der Gabel ein paar Löcher in die Zelten stechen. Bei 220 ° ca. 10 min. goldbraun backen, dann die Zelten umdrehen und weitere ca. 10 min. fertig backen.
5
Tipp: Ich habe bei der Fülle auch schon anstatt des Powidls 1 - 2 EL in Rum getränkte, gehackte Rosinen genommen, hat mir ebenfalls sehr gut geschmeckt.

KOMMENTARE
MOHNZELTEN

Benutzerbild von Mandelbluete
   Mandelbluete
Die muss ich auf jeden Fall haben, 5***** und liebe Grüße M.
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
das sind ja feine Teilchen, die nehme ich mir mit, für dich 5*
Benutzerbild von dieStine
   dieStine
In den Wirren untergegangen...aber nicht verloren...gottseidank..sehen super aus...und werden garantiert ausprobiert!.5*
Benutzerbild von Kiki
   Kiki
....will auch was davon abhaben, oder muss ich etwa schon wieder selber ran? ;-))) LG Kiki
Benutzerbild von flotzi_motzi
   flotzi_motzi
das probier ich aus......5***** für Dich.

Um das Rezept "MOHNZELTEN" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung