Schweinelendchen auf Zucchinigemüse

Rezept: Schweinelendchen auf Zucchinigemüse
6
0
1708
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
600 g
Schweinefilet
2 St
Zucchini
250 g
Sahne
250 g
Schmand
3 St
Knoblauchzehen
200 g
Reibekäse
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
10.10.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
937 (224)
Eiweiß
12,7 g
Kohlenhydrate
1,9 g
Fett
18,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Schweinelendchen auf Zucchinigemüse

Meine Spaghettipfanne-extrascharf
Silvesterpizza 2erlei
Überbackene Buttermilchsuppe
Wieder mal ne Kurzschluss-Idee ;p

ZUBEREITUNG
Schweinelendchen auf Zucchinigemüse

Die Zucchini in dünne Scheiben oder Stifte schneiden, den Knoblauch hacken. Ovlivenöl in einer Pfanne erhitzen, Knoblauch und Zucchini ca 8-8 Minuten scharf anbraten und kräftig mit Salz und Pfeffer aus der Mühle würzen.,Das Schweinefilet in gleichmäßige Scheiben schneiden und würzen . Das krosse Zucchinigemüse ineine Auflaufform füllen. Die Schweinefiletscheiben in der selben Pfanne ebenfalls kurz und kräftig anbraten. Danach das Fleisch auf das Gemüse geben. Auf jede Scheibe Fleisch einen extra Klacks Schmand. Für die Soße Sahne und Schmand erhitzen, mit Muskat Salz Pfeffer und etwas Chilli würzen. Über das Fleisch und Gemüse gleichmäßig verteilen, darüber den geriebenen Käse und für ca 35 Minuten in den vorgeheizten Backofen bei 180 Grad gratinieren. Dazu passen Bandnudeln.

KOMMENTARE
Schweinelendchen auf Zucchinigemüse

Um das Rezept "Schweinelendchen auf Zucchinigemüse" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung