Schweinelendchen auf Zucchinigemüse

leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schweinefilet 600 g
Zucchini 2 St
Sahne 250 g
Schmand 250 g
Knoblauchzehen 3 St
Reibekäse 200 g

Zubereitung

Die Zucchini in dünne Scheiben oder Stifte schneiden, den Knoblauch hacken. Ovlivenöl in einer Pfanne erhitzen, Knoblauch und Zucchini ca 8-8 Minuten scharf anbraten und kräftig mit Salz und Pfeffer aus der Mühle würzen.,Das Schweinefilet in gleichmäßige Scheiben schneiden und würzen . Das krosse Zucchinigemüse ineine Auflaufform füllen. Die Schweinefiletscheiben in der selben Pfanne ebenfalls kurz und kräftig anbraten. Danach das Fleisch auf das Gemüse geben. Auf jede Scheibe Fleisch einen extra Klacks Schmand. Für die Soße Sahne und Schmand erhitzen, mit Muskat Salz Pfeffer und etwas Chilli würzen. Über das Fleisch und Gemüse gleichmäßig verteilen, darüber den geriebenen Käse und für ca 35 Minuten in den vorgeheizten Backofen bei 180 Grad gratinieren. Dazu passen Bandnudeln.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schweinelendchen auf Zucchinigemüse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schweinelendchen auf Zucchinigemüse“