Katzenzungen

24 Min leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 15 Personen
Butter 250 Gramm
Puderzucker gesiebt 100 Gramm
Eigelb 3 Stück
Salz 1 Prise
Vanillezucker 1 Päckchen
Zimt 2 Messerspitzen
Mehl 200 Gramm
Kakao 40 Gramm
Backpulver 1 TL
Haselnüsse gerieben 125 Gramm
Nougat 100 Gramm
Kuvertüre Vollmilch oder weiß 100 Gramm

Zubereitung

1.1.Man schlägt die weiche Butter schaumig und dann rührt man den Zucker , das Eigleb , das Salz und den Vanillezucker unter. 2.Zu dem Mehl gibt man das Backpulver und den Kakao und den Zimt und die Haselnüsse und rührt das Gemsich zu der Masse auf niedriger Stufe.

2.3.Dann gibt man die ganze Masse in einen Spritzbeutel und spritz auf ein Backpapier belegtes Backblech , Kreise oder Pfoten. 4.Zum Schluss heizt man den Ofen auf 175° vor und gibt Das Backblech mit der Masse in den Ofen für 9 min.

3.5.Wenn sie dann fertig sind , kann man sie noch mit flüssigem Nougat und Schokolade bestreichen und dann geniesen :)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Katzenzungen“

Rezept bewerten:
4,88 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Katzenzungen“