Schwarzwälder- Dessert

leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Vanillepuddingpulver 2 Päckchen
Milch 1 Liter
Zucker 12 EL
Kirschwasser 6 El
Löffelbiskuit 1 Paket
Sauerkirschen im Glas, abgetropft etwas
Sahne 2 Becher
Vanillezucker 2 Päckchen
Schokolocken oder geraspelte Schokolade etwas

Zubereitung

1.Aus Puddingpulver ,Zucker und Milch nach Anweisung einen Pudding kochen. Den fertigen Pudding mit Klarsichtfolie abdecken (damit er keine Haut bildet) und abkühlen lassen. Die Löffelbisquits in eine Schale legen und mit3 El. Kirschwasser tränken. Die Sahne mit Vanillezucker steif schlagen und mit dem Restlichen Kirschwasser aromatisieren.

2.Die Sahne bis auf 1/3 unter den Pudding heben und nun die Zutaten einschichten. 1. Lage Löffelbisquits, 2. Lage Creme, 3. Lage, Kirschen, 4. Lage Creme . 5. Lage Sahne.

3.Die Creme mit Schokolocken bestreuen und mit Sahnetuffs und Kirschen garnieren . Für Kinder statt Kirschwasser Kirschsaft nehmen .

4.Die Creme sieht auch sehr schön in Dessertgläsern aus!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schwarzwälder- Dessert“

Rezept bewerten:
4,91 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schwarzwälder- Dessert“