Berliner Bouletten

45 Min leicht
( 37 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Schweinehackfleisch 500 Gramm
Brötchen 1 Stück
Zwiebeln 1 Stück
Ei 1 Stück
Sahne, Salz, Pfeffer etwas

Zubereitung

Ich weiche Brötchen vom Vortag ein und schwitze die Zwiebeln leicht an. Die Brötchen müssen dann gut abtropfen. Danach das Hackfleisch mit Zwiebeln, Brötchen, Ei, Sahne, Salz und Pfeffer gut vermischen und daraus Bouletten formen. Ich brate diese dann in Butterschmalz ringsum an und lasse sie auf kleiner Flamme garen. Ich nehme bewußt nur Schweinehack, weil die Bouletten dann lockerer und saftiger werden.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Berliner Bouletten“

Rezept bewerten:
4,78 von 5 Sternen bei 37 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Berliner Bouletten“