"BURGER" Doppel-Cheeseburger mit Bacon vom Grill

leicht
( 24 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Rind Hackfleisch frisch 400 Gramm
Hamburger Brötchen 4
Käse 8 Scheiben
Bacon 8 Scheiben
Zwiebel frisch 0,5
Tomate frisch 0,5
Tomatenketchup etwas
Hamburger-Soße oder Mayo/Remoulade und Senf etwas
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Paprika edelsüß etwas
Senf 1 TL
und natürlich einen Holzkohlegrill etwas

Zubereitung

1.Hackfleisch mit Senf, Salz, Pfeffer und Paprika würzen, zu 6 gleichgroßen Burger formen. Baconscheiben in einer heißen Pfanne groß braten und auf ein Küchenkrepp legen. Zwiebel schälen und in dünne Ringe schneiden. Tomate in dünne Scheiben schneiden.

2.Grill gut anfeuern, bis die Glut weiß ist. Dann die Burger nach Belieben braten, entweder medium oder halt durch. Hamburger-Brötchen auch kurz von beiden Seiten wärmen. Wenn die Burger fertig sind, direkt noch auf dem Grill je eine Scheibe Käse darauf tun, damit er gleich schmilzt.

3.Burger-Bau: Boden mit Hamburger-Soße oder Mayo und Senf bestreichen, Käsescheibe darauf, dann den Burger drauf, Bacon, Zwiebel, Tomate darauf legen und auf den Deckel Ketchup streichen und zuklappen. Wer es scharf mag kann auch noch Jalapenos drauf tun.

4.Dazu schmecken meine selbstgemachten Wedges http://www.kochbar.de/rezept/anzeigen/index/id/201833/BEILAGE_selbstgemachte_Wedges.html einfach lecker.

Auch lecker

Kommentare zu „"BURGER" Doppel-Cheeseburger mit Bacon vom Grill“

Rezept bewerten:
4,96 von 5 Sternen bei 24 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„"BURGER" Doppel-Cheeseburger mit Bacon vom Grill“