Hueftplatin mit italienischer Note :-)

40 Min leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Karotten 1 kg
Pinienkerne geröstet 150 Gramm
Sahne 500 ml
Zitronensaft frisch gepresst 1 Spritzer
Petersilie glatt frisch - fein gehackt 1 Bund
fuer die Weight-Watchers - danach :-) 1 Gutschein
Olivenöl fuer die Pfanne etwas
brauner Zucker 3 TL (gestrichen)

Zubereitung

1.Die Karotten schälen und in nicht zu dicke Scheiben schneiden

2.In einer grossen Pfanne das Olivenoel erhitzen und die Karotten unter regelmässigem wenden anschmoren, leicht salzen und gut pfeffern sowie den Zitronensaft aufträufeln

3.Wenn die Karotten eine schöne goldene Farbe bekommen, die Pinienkerne hinzufuegen, den Zucker uebrstreuen und alles karamellisieren lassen

4.Nun die Sahne angiessen und alles bei geschlossenem Deckel noch ca. 15-20 minuten weiterschmoren, bis die Zutaten eine schön cremige Konsistenz bekommen

5.Vor dem Servieren die Petersilie unterheben, 2 Minuten ziehen lassen und nun guten Apettit! Dazu schmeckt einfach ein Stueck Baguette, Bruscetta oder eine andere Beilage in mediterranem Stil

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hueftplatin mit italienischer Note :-)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hueftplatin mit italienischer Note :-)“